Latest News Stream

Car of the Day : Volkswagen XL-1 2013

Februar 22, 2013 @ One Comment
Car of the Day : Volkswagen XL-1 2013

 

Auf dem diesjährigen Genfer Autosalon soll es nun endlich gezeigt werden, das 1 Liter-Auto von Volkswagen, der XL-1 (das me-magazine berichtete darüber). Nachdem es bereits 2011 das erste Konzept dieses zukunftsträchtigen Fahrzeugs gab, soll die Serienversion ziemlich genau so aussehen wie dieses. VW bezeichnet den XL-1 als ein “Zukunftsfahrzeug, das für heute gebaut wurde”. Und das Ziel eines Verbrauchs von 1 Liter wurde sogar unterschritten, denn der XL-1 begnügt sich mit nur 0,9 Litern auf 100 km. Nach der offiziellen Vorstellung in Genf soll es eine erste Serie von 50 Einheiten geben; alle weiteren werden auf Bestellung gefertigt.

Die Serienversion beinhaltet alles, was bereits die Konzepte ausmachte, vor Allem die Flügeltüren und die voll verkleideten Hinterräder. Die Abmessungen des XL-1 sind 3,89m x 1,67m x 1,15m (L x B x H), das Gewicht beträgt nur 795 kg. Nachdem in den Vorserienversionen die beiden Sitze in einer Tandem-Anordnung angebracht waren, gibt es jetzt zwei fast nebeneinander liegende Sitze für Fahrer und Beifahrer.

Der Hybridantrieb besteht aus einem 2-Zylinder-TDI-Motor mit einer Leistung von ca. 50 PS und einem Elektromotor, der etwa 30 PS leistet. Die Kraftübertragung erfolgt über ein 7-Gang DSG-Getriebe auf die Hinterräder. Der Elektromotor wird von einem Lithium-Ionen-Akku gespeist, der im reinen Elektro-Modus eine Reichweite von etwa 50 km ermöglicht. Mit diesem Antrieb und dem geringen Gewicht sind eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 12,7 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h möglich. Das “Cruisen” mit einer Geschwindigkeit von ca. 100 km/h benötigt nur etwa 8,3 PS, was durch die perfekte Gewichtsverteilung und das geringe Gewicht des XL-1 möglich wurde.

Der XL-1 soll im VW-Werk Osnabrück gebaut werden; ein Preis wurde noch nicht genannt, aber es ist davon auszugehen, dass, ganz gleich, wie hoch dieser sein wird, die ersten 50 Exemplare sehr schnell verkauft sein dürften, wenn sie es nicht durch Vorbestellungen bereits sind.

Wir finden, dass der XL-1 eine wunderbare Zukunftsvision darstellt, die aber wegen der Beschränkung auf nur zwei Sitze und der zu vermutenden recht geringen Möglichkeiten der Zuladung vorerst einmal ein Testfahrzeug für zukünftigere alltagstaugliche Serienmodelle sein wird. Abgesehen von praktischen Gesichtspunkten ist dies Auto schon ein “Hingucker”, dem wir gerne einmal “live” begegnen würden,  obwohl dies bei einer so geringen Stückzahl wohl eher nicht stattfinden wird!

volkswagen-xl1-11_1600x0w

volkswagen-xl1-9_1600x0w

volkswagen-xl1-8_1600x0w

volkswagen-xl1-22_1600x0w

volkswagen-xl1-36_800x0w

zum Vergrößern auf die Bilder klicken

Quelle und viele weitere Fotos : topspeed


 

Abonnieren sie das me-magazine via RSS feed

› Car of the Day : Volkswagen XL 1 – das 1-Liter-Auto

› Car of the Day : Volkswagen Jetta Racer’s Dream Concept 2014

› Car of the Day : Volkswagen CrossBlue Concept 2014

› Car of the Day : VW T 5 DoubleBack – ein besonderes Wohnmobil

› VW E-Bugster – ein elektrisches Beetle-Konzept

One Comment → “Car of the Day : Volkswagen XL-1 2013”

  1. [...] me-magazine stellte vor einigen Monaten den Volkswagen XL-1 vor, ein Fahrzeug, das mit einem erstaunlichen cW-Wert von 0,189 bei einer Frontfläche von 1,50 [...]

    Antworten

Leave a Reply


7 + 1 =

© 2014 me-magazine.